1. Platz 24. Rüsselsheimer Filmtage 2017

Deutschland 2017 | 4 min.

von Monika Tenhündfeld



Derzeit kein Angebot verfügbar

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm

Am Boden der Tatsachen

Eine Hummel verirrt sich auf ihrem täglichen Flug in die Vorlesung einer Universität. Dort wird gerade das „Hummelparadoxon“ besprochen, das besagt, dass eine Hummel nicht fliegen kann. Ab diesem Zeitpunkt gerät ihr Weltbild ins Wanken und sie verliert den Glauben an sich selbst.

Monika Tenhündfeld, Jahrgang 1983, machte zunächst eine Lehre als Maler- und Lackiererin, ehe sie am Berufskolleg ihre Fachholschulreife machte. Sie studiert seit 2010 an der Filmakademie Baden-Württemberg mit der Fachrichtung Animation und Visual Effects, nachdem sie zuvor ihren Bachelor of Arts als Kommunikationsdesignerin an der HTWG Konstanz absolvierte.
Cast und Crew
  • Regie
    Monika Tenhündfeld
  • Drehbuch
    Marcus Sauermann
  • Kamera
    Monika Tenhündfeld, Markus Gebhart
  • Schnitt
    Monika Tenhündfeld
  • Musik
    Marius Kirsten

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm