1. Platz 22. Rüsselsheimer Filmtage 2015

Deutschland 2015 | 6 min.

von Rupert Höller, Bernhard Wenger



Derzeit kein Angebot verfügbar

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm

Ausstieg Rechts

Wegsehen oder eingreifen? Als ein dunkelhäutiger Mann in einem voll besetzten Bus grundlos rassistisch angegriffen wird, gibt es nur einen Fahrgast, der die Situation nicht, wie alle anderen, ignoriert.

Rupert Höller, Jahrgang 1992, zog 2010 nach Wien, wo er begann, Theater-, Film- und Medienwissenschaften zu studieren und als freischaffender Regisseur, Drehbuchautor und Cutter zu arbeiten. Seit 2014 studiert Rupert Höller an der Wiener Filmakademie.


Bernhard Wenger, geboren 1992, zog nach erfolgreicher Matura und absolviertem Zivildienst 2010 nach Wien, wo er nun seit 2014 an der Filmakademie studiert. Als freischaffender Regisseur, Drehbuchautor und Produzent kreiert Bernhard Wenger Kurzfilme, Musikvideos und Werbefilme. Außerdem arbeitete er bereits bei unzähligen Filmprojekten im Regie- und Produktionsdepartment mit.
Cast und Crew
  • Regie
    Rupert Höller, Bernhard Wenger
  • Drehbuch
    Rupert Höller, Bernhard Wenger
  • Kamera
    Andreas Alvarez
  • Schnitt
    Rupert Höller
  • Ton
    David Almeida-Ribeiro

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm