Deutschland 2021 | 15 min.

von Kevin Koch

Derzeit kein Angebot verfügbar

Filmdetails

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm

Girl Who Cried Wolf

Es ist Lockdown in Deutschland. Deshalb trifft sich die Freundesclique rund um Vali nun über Zoom, um weiterhin Partys feiern zu können. Alle kennen sich aus Schulzeiten und sind nach dem Abitur getrennte Wege gegangen. Wenn sie sich online treffen, trinken sie gemeinsam, unterhalten sich über Dinge, die ihnen auf dem Herzen liegen oder spielen Spiele. An diesem Treffen jedoch wird die Freundschaft der Clique durch eine unerwartete Wendung auf die Probe gestellt.
Kevin Koch, Jahrgang 1995 und aufgewachsen in Biberach an der Riss, reiste nach dem Abitur einmal um die Welt, um die besten Wellen der Welt zu surfen und studierte anschließend Medienwissenschaften in Bayreuth. Dort entdeckte er seine Liebe zum Filmemachen und studiert seit 2020 Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg.
"Girl Who Cried Wolf" ist sein erster Film an der Filmhochschule und sein Debüt- Kurzfilm.
Cast und Crew
  • Regie
    Kevin Koch
  • Produzent
    Jacob-Lucas Burckhardt
  • Drehbuch
    Emma Holzapfel, Kevin Koch
  • Schnitt
    Emma Holzapfel
  • Ton
    Kevin Sliwinski

Informationen

Tipps / Hinweise zum Ticketkauf

Hinweise und Hilfestellungen finden Sie im CultureBase Info Hub. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich an die Redaktion

Kategorien

Kurzfilm